Wolfgang Hoya

Schieflagen und Weitblickproben

C 2019 Weitblick Verlag

1. Auflage
Autor: Wolfgang Hoya
Illustration Umschlag: Severine R. Weinhold
Gestaltung & Satz: Sebora-Design
Druck: wir-machen-druck, Printed in Germany
Verlag: Weitblick Verlag * Königshainer Straße 5, Haus 2 * 02906 Niesky
Telefon: 03588-29 45 172 Telefax: 03588-29 45 173
info@weitblickverlag.de www.weitblickverlag.de
ISBN Softcover: 978-3-96443-331-2

Zum Autor:
Wolfgang Hoya, geboren 1936 in Schweidnitz fand 1946 in Niesky seine neue Heimat, studierte Theologie, später im Fernstudium Bauingenieur, schreibt Gedichte und Prosa, die sich besonders zum Vorlesen eignen, tischt darin Episoden aus der Vergangenheit auf, motzt rum und lässt Frust ab, zeichnet Bestandsaufnahmen zur Gegenwart – politisch, zwischenmenschlich oder freundschaftlich, wirft ein kritisches Auge auf das sozialistische Damals und das kapitalistische Heute, nimmt das „schwere“ Leben heiter bis satirisch unter die Lupe.


Folgende Titel von Wolfgang Hoya sind bereits erschienen:
Manchmal, morgens: Gedichte ISBN: 978-3933292124
Drehungen um die eigene Achse ISBN: 978-3934141872
An allem sind die anderen Schuld ISBN: 978-3866341296
Drei schräge Vögel ISBN: 978-3867610926

Wolfgang Hoya hofft, dass eins seiner 58 Gedichte aus den Bereichen:
Heimatliches – Politisches – Anderswo – Moralisches
und Endzeitstimmung
auf den 60 Seiten im Format 115 x 180 mm – Softcover die Matratzenfeder von Günter Eichs zum Schwingen bringt und einer von Günter Bruno Fuchs schrägen Vögeln und nicht nur der vor Freude an die Decke springt!